Von Nyaungshwe bis Toungoo

Kurz hinter der Stadtgrenze von Nyaungshwe  befindet sich die Shwe Yan Pyay Monastry. Das sehenswerte Holzkloster beherbergt eine bekannte buddhistische Schule für junge Mönche, die hier  Lesen und Schreiben lernen.

Nach einer 10stündigen Fahrt über das Shan-Gebirge erreichen wir am Abend Toungee. Wie bereits auf der Hinfahrt übernachten wir im Myanmar Guesthouse 2.

Übernachtung:
Myanmar Beauty Guest House II, III & IV
Pauk Hla Gyi St, Taungoo

Dieser Beitrag wurde unter Asien, Burma veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.