Monatsarchive: Dezember 2015

Bagan Tempeltour 1

Über den Jahreswechsel haben wir uns in Bagan einquartiert. Nach einem erholsamen Tag in der Hotelanlage organisieren wir einen Fahrer, mit dem wir eine Rundtour zu speziellen Tempeln machen wollen. Dieses Mal interessieren uns vor allem die Malereien in den Heiligtümern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Teakholz-Kloster-Tour

Nördlich von Magway, 16 km westlich von Minbu erreichen wir Sagu. Nicht jedes Kloster ist ein Ort der Ruhe und Meditation. Am Ortseingang nutzen die Einheimischen jeden freien Meter des Geländes zwischen den Gebäuden des Thet Taw Shaw zum Dreschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Ein neuer Buddha für Shwe Set Taw

Am westlichen Ufer des Irrawaddy , gegenüber von Magway liegt die Stadt Minbu. Sie ist für ihre Schlammvulkane bekannt. Der Name Nagapwet Mount Pagoda macht klar, wer für das Naturwunder verantwortlich gemacht wird. Er bedeutet schlicht: Blubbernde Schlange (Naga). Hört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Ochsenkarren zum Buddhismus

Nach einem späten Frühstück in einer Teestube am Wegesrand machen wir uns auf den Weg nach Magway. Die Landschaft ist anfangs noch hügelig, wird aber zunehmend flacher. In der Gegend von Taungdwingyi werden hauptsächlich Mais, Sesam, Erbsen und Erdnüsse angebaut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Kochen für gutes Karma

Früh morgens fahren wir in die Kleinstadt Tonbo (Hton Bo), 70 Kilometer südlich von Pyay am gegenüberliegenden Ufer des Irrawaddy. Hier herrscht bereits am späten Vormittag Hochbetrieb. Der Jetty ist Ausgangspunkt für die Bootsfahrt zu den Felsenreliefs von Akauk Taung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich Welterbe

Bagan ist zu touristisch? Mrauk U zu umständlich zu erreichen? Dann wartet eine dritte antike Stadt in Myanmar darauf, entdeckt zu werden. Die Ausgrabungen von Sri Ksetra haben geschafft, was den beiden anderen Orten bislang verwehrt blieb. Als eine von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Die Heimat des Teak

„Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.“ Wir haben die Berge der Karen östlich von Taungoo verlassen und sind jetzt westlich der Stadt in Richtung Norden unterwegs. Dieses Gebiet wird ebenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Glaubensboote

Nach dem üppigsten Frühstück, das in Myanmar in einem Guesthouse zu bekommen ist, starten wir zu einem Abstecher in die Bergregion östlich von Taungoo. Erstes Ziel ist Myat Saw Nyi Naung, eine Tempelanlage mit angrenzendem Kloster einige Kilometer außerhalb der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenstund…

Morgens um Fünf werden die Pilger geweckt. Die allgemeine Aufbruchsstimmung ist nicht zu überhören, wir brauchen keinen Wecker. Als wir die marmorgeflieste Plattform erreichen, ist es noch dunkel. Auch hier sind die Pilger, die die Nacht auf dem Platz verbracht haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar

Buddha’s Haar hält

Timing ist alles. Gegen Mittag starten wir mit dem Bus in Mawlamyine und erreichen rund drei Stunden später nach einem Zwischenstopp in Thaton die Kleinstadt Kyaikhto. Unsere Rucksäcke sind gerade aus dem Bus, als auch schon auf der anderen Straßenseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asien, Burma | Hinterlasse einen Kommentar