Zurück in New York…

Trotz unserer „sportlichen“ Erfahrung auf dem Hinflug riskieren wir den Rückflug von Nashville nach New York wieder mit „spirit“. Dieses Mal haben wir mehr Glück mit dem Billigflieger. Die Mittags-Maschine startet lediglich mit einstündiger Verspätung, Erfreulich: Bereits beim Einchecken werden kostenlos Mund-Nasen-Masken verteilt. Ein Angebot, das von einigen Passagieren großzügig in Anspruch genommen wird, auch wenn es einige gibt, die das Prinzip der gleichzeitigen Bedeckung von Mund und Nase nicht so ganz begreifen wollen.

Die Airline ist eine klassische Billig-Airline, außer einem Handgepäckstück pro Person muss jedes Gepäckstück extra bezahlt werden. Das gilt auch für die Bordverpflegung. Alles kostet extra. Kein billiges Vergnügen, wenn man wie unser Sitznachbar Flugangst hat und das mit einem Sixpack Dosenbier bekämpft. Das wäre eigentlich nicht nötig gewesen, der Flug verläuft ausgesprochen ruhig, auch wenn Anflug und Landung auf LaGuardia aufgrund der gerade herrschenden Thermik etwas ruckelig verlaufen.

Vom Flughafen ordern wir mal per Uber-App einen Transport in die Stadt. Wie schon in Nashville gibt es für die Abholung speziell ausgewiesene Bereiche, so dass man den Treffpunkt mit dem bestellten Fahrer leicht finden kann und dieser nicht den übrigen Verkehr blockiert.

 

Für heute haben wir erst einmal nichts weiter geplant und suchen uns ein Restaurant in der Nähe unserer Unterkunft.

 

Irgendwie verfolgen uns die Südstaaten bis nach New York. Hier liegt ebenfalls noch Schnee auf den Straßen und der “Hill Country Barbecue Market“ könnte auch in Nashville stehen. Nur die Frage nach dem Impfnachweis wird New-York -typisch ernster genommen.

Die Bühne im Keller ist verwaist und Country tönt nur per Playlist aus den Lautsprechern…

 

Essen & Trinken:
Hill Country Barbecue Market

30 West 26th Street
New York, NY 1001007

 

 

Unterkunft:
Fairfield Inn & Suites by Marriott New York Manhattan/Chelsea

116 West 28th Street
Chelsea, New York, NY 10001, USA

 

Dieser Beitrag wurde unter Nordamerika, USA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.